Sachwertversicherung

Was im Privatbereich die Hausratversicherung ist, nennt sich im gewerblichen Bereich Inhaltsversicherung. Versichert werden kann also alles was nicht fest mit dem Gebäude verbunden ist.

Die Versicherungssumme wird aber nicht nach Quadratmetern ermittelt, sondern separat vom Kunden, nach eigenen Angaben festgelegt. Sie setzt sich zusammen aus dem Wert der Einrichtung, der Maschinen, Geräte und Technik, sowie dem Warenbestand und  Vorräten.

 

Die Prämie ist von vielen Faktoren abhängig und Branchenbezogen. Ab bestimmten Versicherungssummen und für einige Branchen besteht die Verpflichtung einer aufgeschalteten Alarmanlage.

Ebenfalls als Sachwertversicherung bezeichnet man die betriebliche Gebäudeversicherung. Auch hierfür ist die Prämie abhängig von vielen Faktoren, unter anderem der Branche, der Bauart usw.

Für viele Unternehmenssparten werden Deckungskonzepte angeboten, die die Besonderheiten der Branche berücksichtigen.

 

Zusätzlich zur Inhaltsversicherung können noch Erweiterungen eingeschlossen werden, wie die Elektronikversicherung oder Erweiterte Elementarschäden oder Extended Coverage.

Die Preis- und Qualitätsunterschiede bei den Versicherungsgesellschaften sind enorm. Ein Vergleich lohnt sich fast immer.

Vereinbaren Sie einen Termin, ich berate Sie gerne - kostenlos und unverbindlich.

 

 

Kontakt:

Paul Langer Finanzkonzepte

Friedrich-Ebert-Str. 6

67292 Kirchheimbolanden

Tel: 06352-706825

Fax: 06352-706847

plf.paul@googlemail.com

 

Bürozeiten:

Mo-Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Wir unterstützen City Plus - kostenlos Parken in Kirchheimbolanden